Sie sind hier: Startseite

8. Bundesweite Parkinsontage

06. bis 08. April 2017 in Hetzdorf

Sehr geehrte Damen und Herren,

Es ist uns in diesem Jahr eine besondere Freude, Sie zu unseren 8. Bundesweiten Parkinsontagen einzuladen, da die Klinik am Tharandter Wald ihr 20-jähriges Jubiläum feiern kann.

Thematisch widmen wir uns am 1. Tag den neuen Entwicklungen der tiefen Hirnstimulation und deren Beurteilung durch Patienten. Der Thematische Schwerpunkt des 2. und auch des 3. Tages, der sich an Ärzte und besonders interessierte Patienten und Angehörige richtet, betrifft praktische Gesichtspunkte der Patientenversorgung, aber nicht nur die motorischen, sondern auch die nichtmotorischen Symptome in ihrer Bedeutung für den Alltag der Patienten und ihrer Angehörigen. Durch Podiumsdiskussionen und Workshops wollen wir wie gewohnt den Alltagsbezug der Vorträge intensivieren.

Ganz besonders freuen wir uns über den Erfahrungsaustausch mit tschechischen Patienten und Kollegen.

Wir hoffen, Ihnen hiermit wieder ein interessantes Programm anbieten zu können und würden uns sehr freuen, Sie zahlreich wie in den letzten Jahren begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen


Frau Magdalene Kaminski
1. Vorsitzende deutschen Parkinsonvereinigung e.V.

RA Friedrich-Wilhelm Mehrhoff
Geschäftsführer der deutschen Parkinsonvereinigung e.V.

Prof. Dr. Walter Schulz-Schaeffer
Leiter und Lehrstuhlinhaber des Instituts für Neuropathologie des UKS Homburg

Dr. Christian Oehlwein
Parkinsonpraxis Gera

Torsten Wagner
Geschäftsführer Klinik am Tharandter Wald

Dr. Peter Themann
Leitender Chefarzt Klinik am Tharandter Wald